Kunst & Kreativität

In der Reformpädagogik gelten Kreativität und sinnliche Wahrnehmung im kindlichen Bildungsprozess als wichtige Voraussetzungen für rationales Denken; Dank pragmatischer Kreativität begegnen die Kinder den Herausforderungen der Lebensumwelt mit individuellen und kreativen Lösungen. Außerdem fördert Kunst die geistige und körperliche Entwicklung und die Kinder lernen Ihre Gefühle auszudrücken. Auf unserem Portal finden sich:
  • Basteltipps und Malideen
  • Gestaltungsanregungen
  • Verbindungen von Sprachverständnis und Kunst
Lassen Sie der Kreativität in Ihrem Kindergarten oder Ihrer Kita mit unseren ideenreichen Impulsen freien Lauf.
Die 500 Ausgaben sortieren nach
Seite: 1 2 3 ... >
Ostereier, Osterhase, Osterbräuche kennt man in vielen Ländern der Erde. Sie bieten zahllose Motive, die sich in vielfältigen Geschichten, Liedern und Spielen, Gestaltungs- und Kochideen widerspiegeln. Der vorliegende Heftteil hilft beim Entdecken des Osterfestes und außerdem entstehen dabei individuelle Ostergeschenke für die Eltern, eine eigene farbenfrohe Ausstellung von Osterbildern und Ostereiern sowie kleine kulinarische Genüsse für das Osterfest. > mehr erfahren
Bald ist St. Nikolaus und es duftet in den Stuben schon nach Plätzchen und Lebkuchen und die Kinder warten mit glänzenden Augen auf den Nikolaus-Morgen. Aber bei all den Gaben soll auch nicht vergessen werden, wer der heilige St. Nikolaus wirklich war und was er für die Menschen getan hat. Im vorliegenden Nikolaus-Spezial finden sich also nicht nur Bastel- und Back- und Spielangebote, sondern auch geschichtliche Hintergrundinformationen und Legenden. > mehr erfahren
Obwohl es in der Arktis unglaublich kalt ist, leben dort Menschen, die Eskimos. Das Wort "Eskimo" ist die Sammelbezeichnung für die Volksgruppen im nördlichen Polargebiet. Ihre Siedlungen sind über die arktischen Regionen Nordsibirien, Alaska und Kanada bis nach Grönland verteilt. Die beiden Hauptgruppen sind die Inuit im Norden Kanadas und auf Grönland sowie die Yupik auf der russischen Tschuktschen-Halbinsel und in Alaska. Im vorliegenden Heftteil lernen die Kinder die Bewohner der Kälte durch Geschichten und Kreativangebote besser kennen. > mehr erfahren
Die meisten Kinder sind sich darin einig, dass die Sonne ein "großer leuchtender Ball" ist und viel größer als die Erde. Die Sonne macht alles auf der Erde warm und hell, ohne sie wird es dunkler und kühler - das erleben die Kinder jeden Tag. Aber warum gibt es Tag und Nacht, warum sind die Tage im Sommer länger hell und im Winter so lange dunkel? Diese und andere Informationen finden sich im vorliegenden Heftteil. > mehr erfahren
Robben sind Säugetiere und werden zwischen 1,20 m und 6 m groß. Das Gewicht schwankt zwischen den Arten und liegt zwischen 25 kg bei Weibchen der antarktischen Seebären und mehr als 4 t bei männlichen südlichen See-Elefanten. Wale sind keine Fische, da ihre Vorfahren an Land lebten. Von Walen gibt es zwei Gruppen: 1. Die Bartenwale, sie filtern mithilfe der Barten Plankton aus dem Wasser, wie z. B. der Buckelwal. 2. Die Zahnwale, sie verfügen über Zähne und fressen andere Fische, z. B. Orcas. Im vorliegenden Heftteil finden sich Kreativanregungen und Geschichten, um beide Tierarten genau zu entdecken. > mehr erfahren
Der Eisbär gehört zu den Großbären und ist eines der größten Raubtiere. Sein Verwandter ist der Braunbär. Er kann bis zu 2,50 m lang werden und zwischen 400 und 700 kg wiegen. Das Fell des Eisbären sieht gelblich weiß aus, denn die Haare sind durchsichtig, sodass die schwarze Haut durch die Sonne gewärmt wird. Eisbären haben kleine Ohren und Schwimmhäute zwischen den Zehen. Spannende Informationen und Kreativangebote und Experimente rund um den Eisbären finden sich im vorliegenden Heftteil. > mehr erfahren
Eisberge sind riesige schwimmende Eismassen, die nur zu einem kleinen Teil ihrer Masse über der Meeresoberfläche aufragen. Sie entstehen, indem ein Stück des Inlandeises oder eines Polargletschers abbricht. Da sich Wasser ausdehnt, wenn es gefriert, verliert es dadurch an Dichte. So wie ein Eiswürfel in einem Glas Wasser schwimmt und nicht untergeht, schwimmen also auch die riesigen Eisberge im Meer, ohne zu versinken. Diese und weitere Informationen rund um das Thema Eis finden sich im vorliegenden Heftteil. > mehr erfahren
Schnee entsteht, wenn der Wasserdampf in den Wolken gefriert. In der Luft befinden sich Staubteilchen. Die feinen Wassertropfen brauchen diese Staubteilchen, um sich dort anzulagern und zu gefrieren, sodass winzig kleine Eiskristalle entstehen. Dies passiert vor allem bei Temperaturen unter -12 °C. Diese Eiskristalle wachsen allmählich, indem sie sich sternförmig aneinanderlagern. Erst entstehen sechseckige Schneesterne. Aus vielen Schneesternen bilden sich dann die Schneeflocken. Geschichten, Bastelanregungen und ein Rezept zum Thema Schnee finden sich im vorliegenden Heftteil. > mehr erfahren
Der Husky ist ein kraftvoller, sehr schneller und ausdauernder Hund. Diese Eigenschaften zeigen sich auch in seinem Körperbau. Er verfügt über eine tiefe, kraftvolle Brust, relativ lange, gerade, kräftige Vorderläufe und dicht behaarte Pfoten mit polsterartigen Ballen. Er hat eine dicke, buschige Rute. Eine Besonderheit sind die mandelförmigen, schräg stehenden Augen, die braun, blau oder auch verschiedenfarbig sein können. Huskys sind nötig, um im ewigen Eis zu Überleben, aber auch Fische und ein Kajak sind sehr wichtig. Viele Dinge und Spiele rund ums Überleben in der Kälte finden sich im vorliegenden Heftteil. > mehr erfahren
Damit Kinder in den frühpädagogischen Einrichtungen nach ihren Interessen und Bedürfnissen lernen können, sind neue Formen in der Frühpädagogik gefordert: Partizipation und Inklusion sind Ausdruck demokratischer Bildungsarbeit. Kinder und Erwachsene erleben dies etwa bei den geplanten Wald- und Wiesentagen. Gefördert werden persönliche Eigenständigkeit und gemeinschaftliche Verantwortung. Kurzprojekte und Impulse für ein literarisch-künstlerisch-musikalisches Jahresprojekt werden vorgestellt. > mehr erfahren
Die 500 Ausgaben sortieren nach
Seite: 1 2 3 ... >
WARENKORB
In den Warenkorb legen Sie die Mitgliedschaft, die Sie kaufen wollen.