Zeiten entdecken - Mengen zerlegen und erforschen - Spielen in und mit der Zeit

Geeignet für: Altersstufe 3-6
Format: PDF-Datei
Ausgabe: 01/2012
Seitenzahl: 3 Seiten
In dieser Ausgabe:
  • Vorwort: Thematische Einführung
  • Hintergrundinformationen zum Heftthema: Zerlegen von Mengen fördert das Zahlenverständnis
  • Hintergrundinformationen: Verständnis für Zeitabläufe ist wichtig
  • Musik nach Zeitangabe
  • Musizieren und Bewegen in der Zeit
  • Was fällt länger?
  • Kugeln rollen im Schlauch
  • Mit Kerzen Zeit messen
  • Was mache ich nacheinander?

Das Erleben von zeitlichen Veränderungen ist für kleine Kinder eine enorm wichtige Erfahrung, um erste Erfahrungen bezüglich eines Wandels zu erleben. Kinder erfahren Zeit alltäglich, ohne dass sie sie anfassen, schmecken oder hören können. Sie erleben einen wiederkehrenden Rhythmus von Tag und Nacht, von Aufstehen und Zubettgehen; an den Bezugspersonen nehmen sie wahr, wie Zeit deren Handeln beeinflusst. Bei ihnen hören und erleben sie Zeiteinteilungen, die sich auf eine kurze oder eine für Kinder kaum überschaubar lange Dauer beziehen. Der Heftteil "Spielen in und mit der Zeit" veranschaulicht zeitliche Abläufe spielerisch mithilfe von Musik und kleinen Experimenten mit alltäglichen Materialien. Auf diese Weise entwickeln die Kinder ein Gefühl für Raum und Zeit. > mehr erfahren
  Online-Teilausgabe 18 Credits
(~1.80 €)
Mitglied werden
Jetzt registrieren und Mitglied werden!