Vorbilder sehen - zum Vorbild werden - Vorbilder

Geeignet für: Altersstufe 3-6
Format: PDF-Datei
Ausgabe: 02/2012
Seitenzahl: 6 Seiten
In dieser Ausgabe:
  • Vorwort: Thematische Einführung (mit Modellzielen)
  • Vorlage: Elternbrief
  • Gesprächskreis:...ist mein Vorbild
  • Spiel: Spiegelbild
  • Ratespiel: Wer ist hier das Vorbild?
  • Beobachtungsübung: Wer tut was?
  • Kopiervorlage: Ein Bild vom Vorbild
  • Geschichte: Thomas sagt "Nein"
  • Rollenspiel: Geschichte nachspielen
  • Gesprächsanregung: Gesprächsrunde
  • Lied: Ich habe Mut
  • Gesprochen: Reimstunde
  • Malvorlage: Alles Vorbilder?

Kinder wachsen heute in einer schnelllebigen und medial geprägten Umwelt auf. Diese bietet vielfältige Möglichkeiten, kann aber gleichzeitig auch eine Orientierung schwer machen. Kindheit früher fand in einer überschaubaren Welt mit einigen wenigen Fixpunkten und meist klaren Strukturen und Regeln statt. Dies war zwar einengender, bot aber einen sicheren Rahmen. Vorbilder waren damals die eigenen Eltern, Großeltern, Lehrer/-innen, ältere Kinder und vielfach der Pfarrer der Gemeinde, der man angehörte. Heute ist es für Kinder schwierig geworden, Vorbilder klar zu erkennen. Aus diesem Grund beschäftigt sich der vorliegende Heftteil "Vorbilder" mit der Frage, wer alles ein Vorbild sein kann/sollte. Spiele und eine Geschichte gehen der Frage nach, was alles ein Vorbild ausmacht, wie man es erkennt und ein Lied und zwei Malangebote schulen zusätzlich die kreativen Fähigkeiten der Kinder. > mehr erfahren
  Online-Teilausgabe 32 Credits
(~3.20 €)
Mitglied werden
Jetzt registrieren und Mitglied werden!