Mit Kindern die fünf Weltreligionen entdecken - Judentum

Geeignet für: Altersstufe 3-6
Format: PDF-Datei
Ausgabe: 01/2015
Seitenzahl: 6 Seiten
In dieser Ausgabe:
  • Vorwort: Thematische Einführung (mit Elternbrief)
  • Modellziele (mit Hintergrundinformationen)
  • Malvorlage: Die fünf Weltreligionen
  • Geschichte: Der schönste Abend der Woche
  • Rezept: Challah/ Matzen - ungesäuertes Brot
  • Info: Bildkarten/ Bildkarten: Judentum
  • nfo: Das Lichterfest Chanukka
  • Rezept: Latkes
  • Lied: Simi jadech
  • Spiel: Dreidel
  • Lied: Shalom chaverim
  • Gestaltungsanregung: Friedenstaube

Mit dem Judentum begann die Zeit der sogenannten Schriftreligionen. Vor ungefähr 3.700 Jahren verkündete Abraham, der Stammvater der Israeliten, dass es nur einen Gott geben würde. Bis dahin hatten die Menschen an eine Vielzahl von Göttern geglaubt. Die heilige Schrift der Juden ist der Tanach. Dieser besteht aus drei Büchern: dem wohl bekanntesten, der Tora, was Weisung bedeutet, Nebi?im, was Propheten bedeutet und Ketubim, den Schriften. Diese und weitere Informationen finden sich im Heftteil "Judentum". Eine Geschichte erklärt anschaulich die Besonderheiten des Sabbats und mit Hilfe von Bildkarten lässt sie sich mit den Kindern gut aufarbeiten. Einige klassische Rezepte können mit den Kleinen nachgebacken werden und durch Lieder und klassisch jüdische Spiel erfahren die Jungen und Mädchen, wie Menschen den jüdischen Glauben leben. > mehr erfahren
  Online-Teilausgabe 32 Credits
(~3.20 €)
Mitglied werden
Jetzt registrieren und Mitglied werden!