Kindheit zwischen Heimat und Fremde 1 - Kindheit

Geeignet für: Altersstufe 3-6
Format: PDF-Datei
Ausgabe: 01/2016
Seitenzahl: 5 Seiten
In dieser Ausgabe:
  • Vorwort: Thematische Einführung (mit Buchtipp)
  • Hintergrundinformation: Was bedeutet es, Kind zu sein in Deutschland und anderswo?
  • Kinderrechtskonvention
  • Kinderrechte
  • Buchtipp
  • Demokratie und Partizipation
  • Gestaltungsangebot: Persönliche Abstimmkarten
  • Buchtipp
  • Hintergrundinformation: Gerechtigkeit erleben

Kinderschutz, Entwicklungsförderung sowie altersangemessene Partizipation sind grundlegende Werte, die unser heutiges Bild einer Kindheit in Deutschland prägen. Dagegen prägen Krieg, Terror, Krankheit und Verfolgung derzeit die Lebenswelt von syrischen Kindern. Auch Kinder in anderen Erdteilen wie Afrika und Indien leiden Hunger, leben in Kriegsgebieten oder unter menschenunwürdigen Bedingungen. Vermehrt flüchten deshalb Familien aus ihrer Heimat und finden ihren Weg in deutsche Kindertagesstätten. Das Material im Heftteil "Kindheit" hilft Erzieherinnen und Erziehern dabei, die Situation, die Erlebnisse und Gefühle der Flüchtlingskinder und -familien nachzuempfinden: Mit Informationen zu Kinderrechtskonventionen, Kinderrechten, Demokratie, Partizipation und Gerechtigkeit sowie Buch- und Internettipps erfährt das pädagogische Fachpersonal, was Kindheit in Deutschland und anderen Teilen der Welt bedeutet. Eine Gestaltungsanregung zu persönlichen Abstimmkarten sorgt für Gerechtigkeit im Kindergarten und fördert die Integration der neuen Kinder. > mehr erfahren
  Online-Teilausgabe 28 Credits
(~2.80 €)
Mitglied werden
Jetzt registrieren und Mitglied werden!