Der Wald - mit Föster Willi unterwegs - Förster Willi und Hirschkäfer Heinz

Geeignet für: Altersstufe 0-3
Format: PDF-Datei
Ausgabe: 01/2013
Seitenzahl: 4 Seiten
In dieser Ausgabe:
  • Vorwort: Thematische Einführung (mit Dimensionen)
  • Vorlage: Elternbrief
  • Gestaltungstipp: Waldecke
  • Geschichte: Förster Willi und der Hirschkäfer Heinz
  • Kreativangebot: Hirschkäfer Heinz
  • Lebenspraktischer Bereich: Förster Willis Knuspermüsli
  • Sachbetrachtung: Hirschkäfer
  • Lied: Der Hirschkäfer ist nicht mehr da
  • Fingerspiel: Der Hirschkäfer Heinz

Der Hirschkäfer ist einer der größten Käfer europaweit. Seinen Namen erhielt er aufgrund seines auffälligen Geweihs, welches aber ausschließlich die Männchen tragen und nicht zur Nahrungsaufnahme, sondern zum Kämpfen benutzt wird. Die Weibchen sind deutlich kleiner und auch ihr Kopf ist schmäler. Hirschkäfer sind schwarzbraun gefärbt und leben bevorzugt in Eichenwäldern. Sie entwickeln sich aus Larven, die sich in Baumstämmen und Wurzeln entwickeln. Die Larven ernähren sich von totem Holz und können bis zu 8 Jahre in diesem Stadium bleiben, ehe sie sich verpuppen und zu Käfern werden. Diese und weitere Informationen rund um den Hirschkäfer finden sich im vorliegenden Heftteil. Eine Geschichte mit Förster Willi und Kreativangebote fördern die Vorstellungskraft der Kinder und ein Müsli-Rezept zeigt den Kleinen, dass gesunde Ernährung auch sehr lecker sein kann. > mehr erfahren
  Online-Teilausgabe 23 Credits
(~2.30 €)
Mitglied werden
Jetzt registrieren und Mitglied werden!