Der Wald - mit Föster Willi unterwegs - Förster Willi und Emil Eichhörnchen

Geeignet für: Altersstufe 0-3
Format: PDF-Datei
Ausgabe: 01/2013
Seitenzahl: 4 Seiten
In dieser Ausgabe:
  • Vorwort: Thematische Einführung (mit Dimensionen)
  • Vorlage: Elternbrief
  • Gestaltungstipp: Waldecke
  • Kreativangebot: Emil Eichhörnchen
  • Fingerspiel: Das Eichhörnchen
  • Geschichte: Förster Willi und das Eichhörnchen Emil
  • Lied: Ja im Wald, da ist es lustig
  • Kreativangebot: Rindenfrottage
  • Kreativangebot: Blätterfrottage
  • Sachbetrachtung: Naturmaterial

In unseren Breitengraden unterscheidet man hauptsächlich zwischen Laub-, Nadel- und Mischwald, je nach Gebiet. Wälder verfügen über eine artenreiche Flora und Fauna, die in jeder Jahreszeit etwas eigenes, ganz individuelles zu bieten haben. Jede hat ihren Reiz und ihre Besonderheiten, die es nur in der jeweiligen Saison zu bewundern gibt. Denn der Wald verändert sich und mit ihm die Pflanzen- und Tierwelt. Der Herbst zeigt sich von einer ganz besonderen Seite. Das Laub ist bunt gefärbt und man kann die Früchte und Samen der Pflanzen auf dem Waldboden entdecken. Pilze schießen zwischen Moos und Gräsern hervor. Das Grün des Sommers ist gewichen. Selbst im Winter, wenn alles unter einer weißen Schneeschicht liegt, hat der Wald seinen Reiz. Vögel die nach Futter suchen, Spuren von Rehen und Hasen im Schnee und sogar die kahlen Äste und Zweige der Bäume können interessant sein. Der vorliegende Heftteil beschäftigt sich mit dem Leben des Eichhörnchens Emil. Die Kinder erfahren durch eine Geschichte und ein Lied viel über das Leben der Eichhörnchen im Wald. Die beiliegenden Kreativangebote zu dem Thema verbessern die Vorstellungskraft der Kleinen und trainieren deren motorische Fähigkeiten. > mehr erfahren
  Online-Teilausgabe 23 Credits
(~2.30 €)
Mitglied werden
Jetzt registrieren und Mitglied werden!