"Zwischen" als räumliche Beziehung - Welcher Zahlenzwerg ist dazwischen?

Geeignet für: Altersstufe 3-6
Format: PDF-Datei
Ausgabe: 02/2012
Seitenzahl: 4 Seiten
In dieser Ausgabe:
  • Vorwort: Thematische Einführung (mit Buchtipp)
  • Fragen an das Land der Zahlenzwerge®: Weniger ist mehr!
  • Hintergrundinformationen: Wie geht man beim Abzählen mit der Null um?
  • Hintergrundinformationen: Jahresfeste ordnen den Jahreskreis
  • Hintergrundinformationen: Das Wort "zwischen" - eine Herausforderung
  • Spiele: Welcher Zahlenzwerg ist dazwischen?
  • Spiele: Wir betrachten Fotos/Welche Zahlen fehlen dazwischen?/Im Wald verstecken sich Dinge
  • Spielanregung: Festigen der Zahlen von 0 und 4
  • Bildungsblatt 1: Zahlen, die dazwischen liegen (1)
  • Bildungsblatt 2: Zahlen, die dazwischen liegen (2)

Das Verhältniswort "zwischen" als eine Raum- und Positionsangabe zu begreifen, ist für Kinder sehr wichtig. Denn nur so können sie den Aufbau des Zahlenraumes und die Zahlbegriffe verstehen. Dabei sollten Kinder ihre Aufmerksamkeit zunächst auf zwei Zahlen als Außenbegrenzungen eines Zahlenraumes richten. Diese sind zuerst zu erfassen, zu begreifen und im Blick zu behalten. Erst danach kann der Verstehensprozess auf die Zahlen gerichtet werden, die zwischen diesen beiden Außenzahlen liegen. Bei diesem Prozess helfen die Spiele im Heftteil "Welcher Zahlenzwerg ist dazwischen?". Die dazugehörigen Bildungsblätter unterstützen die Kinder dabei visuell, indem sie verschiedene Zahlenräume bildhaft darstellen. > mehr erfahren
  Online-Teilausgabe 23 Credits
(~2.30 €)
Mitglied werden
Jetzt registrieren und Mitglied werden!