"Auch ihr wart einmal Fremde" - Fluchtgeschichten der Bibel mit Kindern erfahren

Geeignet für: Altersstufe 3-6
Format: PDF-Datei
Ausgabe: 02/2016
Seitenzahl: 32 Seiten
In dieser Ausgabe:
  • Baustein 1: Gott befreit die Israeliten aus Ägypten
  • Baustein 2: Die Geschichte von Rut in der Fremde
  • Baustein 3: Maria und Josef fliehen mit Jesus nach Ägypten
  • Baustein 4: Wenn Fremde zu uns kommen

Auch in den Kindertagesstätten ist das Thema "Flucht und Migration" präsent. Kinder aus anderen Ländern werden seit Monaten in die Kitas aufgenommen. In dieser Ausgabe beschäftigen wir uns mit der religiösen Dimension des Themas. So liegt der Schwerpunkt insbesondere auf der Exodus-Erzählung des Alten Testamentes: Die Situation des Volkes Israels in Ägypten und dessen Befreiung aus der Sklaverei in das Gelobte Land. Eine weitere alttestamentliche Erzählung, die aufgegriffen wird, ist die Geschichte von Noomi und Rut, die von Moab nach Bethlehem ziehen. Rut findet in dem für sie fremden Land eine neue Familie.
Die dritte Einheit befasst sich mit der Kindheitsgeschichte Jesu. Die Eltern Jesu müssen mit ihm kurz nach der Geburt nach Ägypten fliehen, um den Todesabsichten des König Herodes zu entgehen.
Das letzte Kapitel schließlich befasst sich mit der Situation, wenn für Kinder plötzlich alles fremd ist.

In allen Bausteinen geht es neben der inhaltlichen Vermittlung der biblischen Erzählungen vor allem darum, die Kinder in ihrem Empathievermögen zu stärken, damit sie die Situation von fremden Menschen, insbesondere von Kindern, nachempfinden. > mehr erfahren
  Online-Ausgabe 122 Credits
(~12.20 €)
Mitglied werden
Jetzt registrieren und Mitglied werden!