"Auch ihr wart einmal Fremde" - Fluchtgeschichten der Bibel mit Kindern erfahren - Wenn Fremde zu uns kommen

Geeignet für: Altersstufe 3-6
Format: PDF-Datei
Ausgabe: 02/2016
Seitenzahl: 2 Seiten
In dieser Ausgabe:
  • Vorwort: Thematische Einführung (mit Modellzielen und Hintergrundinformationen)
  • Impuls: Sei Willkommen!
  • Vorlage: Elternbrief
  • Empathieübungen: Ich kenne das alles nicht!/Ich will dir was sagen!
  • Gesprächsanregung: Wie Jesus es gesagt hat
  • Bilderbuchtipps

An das biblische Plädoyer für ein Engagement zugunsten von Flüchtlingen erinnern die christlichen Kirchen heute. Vertreter der Kirchen haben in den vergangenen Monaten immer wieder dazu aufgerufen, sich für Flüchtlinge zu engagieren. "Angesichts der Tragödie von Zehntausenden Flüchtlingen, die wegen Tod, Krieg und Hunger fliehen", müsse man den Menschen beistehen und ihnen konkrete Hoffnung geben, forderte beispielsweise Papst Franziskus. Aber natürlich macht Fremdes auch Angst, deshalb beschäftigt sich der vorliegende Heftteil mit dem Umgang mit Fremden. Empathieübungen helfen den Kindern dabei die anderen besser zu verstehen, auch wenn die Sprache eventuell noch nicht die gleiche ist. Wenn man sich versteht und beide Rücksicht auf die Bedürfnisse des Anderen nehmen, dann ist die Angst vor dem Fremden nur noch halb so groß. In einer Gesprächsanregung lernen die Kinder, wie Jesus mit Fremden umzugehen pflegte und wie wir es auch tun sollten. So erhalten sie konkrete Handlungsanweisungen im Umgang mit neuen Kindern. > mehr erfahren
  Online-Teilausgabe 12 Credits
(~1.20 €)
Mitglied werden
Jetzt registrieren und Mitglied werden!